nach oben
Ein altes Bild von 2009, als Uwe Gospodarek beim Bundesligisten Hannover 96 trainierte. Foto: Peter Steffen dpa/lni
Ein altes Bild von 2009, als Uwe Gospodarek beim Bundesligisten Hannover 96 trainierte. Foto: Peter Steffen dpa/lni
01.07.2019

Uwe Gospodarek neuer Torwarttrainer beim VfB Stuttgart

Stuttgart. Der ehemalige Bundesliga-Profi Uwe Gospodarek ist neuer Torwarttrainer beim Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart. Der 45-Jährige wechselt nach sieben Jahren aus der Nachwuchsabteilung des FC Bayern München nach Stuttgart und bekommt einen Dreijahresvertrag bis 2022.

Der neue VfB-Cheftrainer Tim Walter und Gospodarek kennen sich aus der gemeinsamen Zeit in München. In seiner Karriere spielte Gospodarek unter anderem für den FC Bayern, den VfL Bochum und den 1. FC Kaiserslautern. Er folgt beim VfB Stuttgart auf Marco Langner.

Nach „kicker“-Informationen steht der VfB ferner vor der Verpflichtung des französischen Talents Tanguy Coulibaly von Paris St. Germain. Der 18 Jahre alten Flügelspieler sei ablösefrei zu haben. Die Abwehrspieler Marc Oliver Kempf und Emiliano Insua sind am Montag ins Mannschaftstraining des VfB eingestiegen. Sie fehlten bisher wegen einer Verletzung (Kempf) und aus privaten Gründen (Insua).