nach oben
Auch Jeremy Westphalen (links), hier gegen den Mannheimer Izzedine Noura, sah Gelb-Rot.   Becker
Auch Jeremy Westphalen (links), hier gegen den Mannheimer Izzedine Noura, sah Gelb-Rot. Becker
14.05.2017

Verbandsliga: TuS Bilfingen nach zwei Platzverweisen am Ende ohne Chance

Kämpfelbach-Bilfingen. „Ich muss meinen Hut ziehen vor der Mannschaft“, zog Co-Trainer Rainer Ackermann nach Spielende ein positives Fazit über die Leistung und Moral seiner Jungs vom Fußball-Verbandsligisten TuS Bilfingen. Diese hatten zuvor daheim gegen den Aufstiegsaspiranten VfR Mannheim mit 0:1 verloren und damit die dritte Pleite in Serie kassiert.

Ackermann bezog sich mit seiner Aussage vor allem auf die zweite Hälfte. In der ersten Halbzeit gehörte das Spiel klar den spielstarken Gästen, die von Anfang an Druck auf das Bilfinger Gehäuse ausübten, sich einige gute Chancen erarbeiteten und schließlich durch einen sehenswerten Kopfball von Ajdin Zeric verdient in Führung gingen (15.). Bis auf einen Distanzschuss von Oguzhan Celebi (21.) brachte der TuS im Anschluss wenig zustande. Auch die Defensive offenbarte einige Probleme, was auch an dem Ausfall von Kapitän Jens Helfrich liegen dürfte. „Da waren wir zu weit weg vom Mann“, kritisierte Ackermann.

Nach der Pause bemühten sich die Schalkenberger Jungs um mehr Spielanteile. Zwei taktische Wechsel für mehr Offensiv-Power in der 60. Spielminute sollten die Wende bringen. Doch dann sah Jeremy Westphalen in der 65. Minute Gelb-Rot, nachdem er nach einem verlorenen Zweikampf – bereits am Boden liegend – die Füße des Gegners mit den Händen erwischte.

Trotz Unterzahl zündete Bilfingen plötzlich den Turbo und erhöhte massiv den Druck, was in insgesamt drei „100-prozentigen Chancen“ (Ackermann) mündete. Vielleicht hätte es mit dem Ausgleich auch tatsächlich geklappt, hätte Rico Reichenbacher in der 80. Minute nach einem groben Foulspiel nicht die Rote Karte gesehen. Doch auch mit nur noch acht Feldspielern warfen die Kämpfelbacher alles nach vorne – ohne Erfolg.

Hier klicken und Sie landen direkt bei den >>> Fußballtabellen national und lokal <<<