nach oben
Spott für den VfB gibt es auf diesem Plakat.
Spott für den VfB gibt es auf diesem Plakat. © Stefan Keller
20.05.2016

Verspotteter VfB Stuttgart: Abstiegs-Plakat sorgt für Aufsehen

Pforzheim/Enzkreis. Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Am Freitag entdeckten mehrere PZ-Leser auf dem Kreisverkehr zwischen Tiefenbronn, Friolzheim und Wimsheim ein Plakat, dass offenbar an Anhänger des VfB Stuttgart gerichtet war.

Vor wenigen Tagen sind die Brustringträger in die 2. Bundesliga und ihre Amateure in die Regionalliga abgestiegen - trotz ihres Mottos "furchtlos und treu". Genau diesen Spruch nahmen nun Unbekannte aufs Korn. Auf das Plakat auf dem Kreisverkehr schrieben sie: "mutlos und scheu - Willkommen in Liga 2 und 4". 

Damit waren diese Plakataufsteller auf jeden Fall kreativer als die, die am vergangenen Wochenende ein Banner in Stuttgart angebracht hatten. Darauf war die Beleidung "Willkommen in Liga 2 Ihr Hurensöhne" zu lesen.

Hier können Sie dem Autor auf Twitter folgen.

Peggy
22.05.2016
Verspotteter VfB Stuttgart: Abstiegs-Plakat sorgt für Aufsehen

Schadenfreude pur.Aber es trifft manchmal auch die Spötter!! mehr...