121439334
Für den VfB Stuttgart kommt es gleich am ersten Spieltag zum Wiedersehen mit dem Ex-Torhüter Ron-Robert Zieler.

VfB Stuttgart eröffnet neue Zweitliga-Saison gegen Hannover 96 – Wann steigt das Derby gegen den KSC?

Stuttgart. Der VfB Stuttgart eröffnet die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga im heimischen Stadion gegen Mitabsteiger Hannover 96.

Beide Teams treffen am Freitagabend (20.30 Uhr), 26. Juli, in der Mercedes-Benz Arena aufeinander. Das geht aus dem am Freitag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) veröffentlichten Spielplan hervor. Für die Schwaben kommt es damit gleich am ersten Spieltag zum Wiedersehen mit ihrem Ex-Torhüter Ron-Robert Zieler, der vor kurzem zu Hannover 96 zurückgekehrt war. Eine Woche später reist die Mannschaft von Tim Walter dann zum 1. FC Heidenheim, am dritten Spieltag kommt es erneut daheim zum Duell mit dem FC St. Pauli.

Wann steigt das Derby KSC gegen VfB?

Das Derby Baden gegen Württemberg ist im November 2019 (im Zeitraum zwischen dem 22. und dem 25. November) in Stuttgart und in der Rückrunde im April 2020 (im Zeitraum zwischen dem 24. und 27. April) in Karlsruhe.  

Den gesamten Spielplan der 2. Bundesliga 2019/2020 gibt's hier.