nach oben
 VfB Stuttgart ohne Bah - Labbadia: Keine Hektik.
VfB Stuttgart ohne Bah - Labbadia: Keine Hektik © dpa
08.09.2011

VfB Stuttgart ohne Bah - Labbadia: Keine Hektik

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss vorerst auf Mittelfeldspieler Mamadou Bah verzichten. Der 23-Jährige zog sich beim 1:0 Guineas gegen Äthiopien einen Bruch des Mittelhandknochens zu und fällt nach einer Operation etwa zehn Tage aus.

Nach zuletzt zwei Niederlagen mahnte VfB-Trainer Bruno Labbadia vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen Hannover 96 zur Ruhe. «Wir dürfen jetzt nicht in Hektik verfallen. Wir haben schon wesentlich schwierigere Situationen gehabt», sagte Labbadia mit Blick auf den Abstiegskampf der vergangenen Spielzeit. Bis auf Bah kehrten alle Nationalspieler wohlbehalten von ihren Länderspieleinsätzen zurück.