nach oben
16.11.2015

VfB Stuttgart verliert wohl Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger

Rom. Der bislang vom VfB Stuttgart an AS Rom ausgeliehene Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger wird kommenden Sommer aller Voraussicht nach endgültig in die Serie A wechseln. Es sei noch keine fixe Entscheidung gefallen, aber der Abwehrspieler genieße die Wertschätzung der Club-Spitze und des Trainers, sagte ein Sprecher der AS Rom am Montag auf Anfrage.

Ein endgültiger Verkauf Rüdigers würde seinem Ex-Verein VfB Stuttgart nach der Ausleihgebühr von vier Millionen Euro weitere neun Millionen Euro Ablösesumme einbringen. Rüdiger war im Sommer zunächst auf Leihbasis von Stuttgart nach Rom gewechselt und bestritt für seinen neuen Club trotz Knieproblemen bereits neun Partien.