nach oben
VfB-Stuttgart-Kapitän Christian Gentner
VfB-Stuttgart-Kapitän Christian Gentner
31.07.2018

VfB-Stuttgart: Knieprellung bremst Kapitän Christian Gentner weiter aus

Grassau/Stuttgart. Während die Mannschaft des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart noch bis Freitag beim Trainingslager in Grassau schweißtreibende Übungseinheiten auf dem Rasen abolviert, ist Christian Gentner weiterhin zum Zuschauen verdammt. Den Kapitän bremst eine hartnäckige Knieprellung aus, die er sich beim Testspiel gegen Verbandsligist FV Illertissen (3:3) vor knapp zwei Wochenzugezogen hatte, als er auf einen Abgrenzungsstein der Tartanbahn gestürzt war.

VfB-Teamarzt Dr. Raymond Best und die Physiotherapeuten kümmern sich rund um die Uhr um den 32-Jährigen. Am Montag beim Testspiel gegen Istanbul Basaksehir (3:1) schrieb Gentner schon während der Begegnung fleißig Autogramme. “Christian geht’s schon besser“, erklärte Cheftrainer Tayfun Korkut, bremste aber eine zeitnahe Rückkehr ins Mannschaftstraining aus: „Wir gehen sehr vorsichtig damit um, weil wir wissen, wie wichtig er für uns ist.“