bild-10.jpg
bild-10.jpg 

Vier-Punkte-Spiel für TGS Pforzheim

Pforzheim. Zwar geht es für Handball-Drittligist TGS Pforzheim auch am Samstag gegen den SV Auerbach (19 Uhr, Fritz-Erler-Halle) nur um zwei Zähler. Doch gegen den Konkurrenten im Tabellenkeller wäre ein Sieg immens wichtig – auch deswegen sprechen viele von einem „Vier-Punkte-Spiel“.

bild-1.jpg
Bildergalerie

TGS Pforzheim spielt gegen SV 08 Auerbach 23:23