nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
26.02.2018

Volleyball-Landesliga: TV Ersingen chancenlos bei SG Durlach/Wettersbach

Kämpfelbach-Ersingen. Im vorletzten Saisonspiel der Volleyball-Landesliga der Herren verlor der TV Ersingen bei der Spielgemeinschaft Durlach/ Wettersbach glatt mit 0:3 (24:26 17:25, 15:25). Obwohl man nicht in Bestbesetzung angetreten war und einige Spieler angeschlagen waren, hatte man nicht mit einer so klaren Niederlage gerechnet.

Im ersten Satz führte Ersingen mit 22:16, ehe überhaupt nichts mehr funktionierte. Angriffschance um Angriffschance wurde vertan. Dazu gesellten sich Annahmefehler und Zuspielprobleme. Der Satz ging mit 24:26 verloren. Von diesem Schock erholten sich die Mannen von Trainer Andreas Frey nicht mehr. Dabei konnte Ersingen gegen einen nicht übermächtigen Gegner befreit aufspielen, da der Klassenverbleib bereits gesichert war. Bleibt zu hoffen, dass in drei Wochen beim letzten Saisonspiel die Mannschaftsleistung besser ist und ein ordentlicher Schlusspunkt gesetzt werden kann.