nach oben
31.01.2017

Volleyball-Team Mixed 1 des TV Pforzheim ist aufgestiegen

Pforzheim. Der Aufstieg des Volleyball-Teams Mixed 1 des TV Pforzheim ist vorzeitig in trockenen Tüchern. Die Mannschaft landete am vergangenen Spieltag wieder zwei Siege in der Bezirksliga Süd, dieses Mal gegen den TV Obergrombach (3:0) und die SG TSV Untergrombach/TV Spöck (3:0). Damit machte Pforzheim bereits zwei Spieltage vor Rundenende alles klar.

Die zweite Mixed-Mannschaft des TVP verlor in der gleichen Spielklasse zweimal. Einem 0:3 gegen den Rastatter TV II folgte ein 1:3 gegen den CVJM Karlsruhe. Damit steht der TVP II auf Platz sechs in der Neuner-Tabelle. Für den TV Pforzheim III, Vorletzter in der Bezirksklasse, gab es trotz guter Ansätze Niederlagen gegen den TSV Jöhlingen II (0:3) und den SC Mörsch (1:3).