nach oben
20.10.2016

Volleyballer aus Pforzheim auf dem Weg in die Landesliga

Pforzheim. Das Volleyball-Team TV Pforzheim Mixed I hat nach den ersten Begegnungen in der Bezirksliga die Tabellenspitze übernommen.

Damit sind die ersten Schritte auf dem Weg zum erhofften Aufstieg in die Landesliga getan. In Pforzheim konnte sich das Team gegen den CRK Eggenstein-Leopoldshafen II mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:16) durchsetzen, ebenso endete das Spiel gegen die eigene zweite Mannschaft 3:0 (25:22, 25:13, 25:12). Pforzheim II besiegte Eggenstein-Leopoldshafen II mit (25:19, 25:20, 25:19).

In der Bezirksklasse unterlag die neu zusammengestellte dritte Pforzheim Mannschaft beim KTV Karlsruhe gegen den Gastgeber mit 0:3 (11:25, 8:25, 17:25). Auch gegen den CVJM Graben-Neudorf II setzte es eine klare Niederlage. Bei diesem 0:3 endeten die Sätze 5:25, 11:25 und 18:25.