nach oben
22.06.2017

Weitere Neuzugänge beim 1. CfR Pforzheim

Pforzheim. Beim Fußball-Oberligisten 1. CfR Pforzheim geht die Kaderplanung weiter. Sportvorstand Torsten Heinemann konnte drei weitere Neuzugänge für die erste Mannschaft vermelden. Vom württembergischen Verbandsligisten Calcio Leinfelden-Echterdingen kommt der Senegalese Sidy Niang.

Der 23-jährige Offensivspieler ist laut Heinemann lauffreudig, extrem schnell und technisch stark. Aus der eigenen A-Juniorenmannschaft übernimmt der CfR die Spieler Besart Krasinci und Can Torun. Krasinci spielt im Mittelfeld, Torun im Sturm. „Sie können den Sprung in die erste Mannschaft schaffen“, glaubt Heinemann. Weitere Neuzugänge beim CfR sind Nico Charrier, Julian Grupp, Robert Stark und Eldin Hadzic (alle TuS Koblenz), Raphael Rapp (U23 KSC), Alan Delic (U19 KSC) und Jeanot Soja (U19 SV Sandhausen). mm