nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
20.12.2017

Zweite Mannschaft des SC Pforzheim kann Titel in Gewichtheber-Landesliga abhaken

Pforzheim. Eine enttäuschende, in Teilen dramatische Woche, hat die zweite Mannschaft des SC Pforzheim hinter sich. Als Tabellenführer der Gewichtheber-Landesliga in die Begegnungen gegen Feldrennach und Heinsheim II gegangen, zog der SCP II zweimal den Kürzeren und kann seine Titelambitionen definitiv abhaken. Allerdings kam noch eine gehörige Dramatik hinzu, als Frank Haug durch einen schweren Verkehrsunfall nicht rechtzeitig zum Wettkampf erscheinen konnte.

Er blieb unverletzt, jedoch war sein Team nur zu fünft und stand von Beginn an auf verlorenem Posten. Die Niederlage von 219,4:261,0 Punkten war da nur folgerichtig, obwohl die verbliebenen Athleten alles versuchten. Am 13. Januar müssen die Sportcluber zum neuen Tabellenführer Waldhof Mannheim. Ob etwas Zählbares dabei herauskommt, wird man sehen.