nach oben
15.12.2015

Zweite Wasserballmannschaft des 1. BSC PforzheimBSC II setzt Zeichen

Pforzheim. Die zweite Wasserballmannschaft des 1. BSC Pforzheim hat in der Oberliga ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Bei der Reservemannschaft des Zweitligarivalen SGW Leimen/Mannheim siegte das Team von Betreuer Stefan Bohnenberger knapp mit 10:8 (2:2, 2:2, 2:2, 4:2).

Die gute Fitness der Pforzheimer, die sich vor allem im letzten Viertel auszahlte, war der Grundstein für den Sieg. Leimen/Mannheim, immerhin mit einigen ehemaligen Bundesligaspielern gespickt, blieb zwar immer wieder am BSC II dran, letztendlich hätte der Sieg aber auch höher ausfallen können, wie Kapitän Bojan Marin nach der Partie meinte. Der Sieg war ein gelungener Jahresabschluss für die Pforzheimer, für die es erst im Januar gegen den SSV Esslingen und in Heidelberg weitergeht.