15 000 Fans feiern erschöpfte Double-Gewinner des FC Bayern