Tim&Mario
Verfall oder Reifung? Redaktionsmitglied Tim Rudeck zu alternden Computerspielhelden und der neuen Pixelart-Garde.   Foto: pz

Alter schützt vor Pixeln nicht - Ob Nostalgie ein Mittel gegen grafische Alterungserscheinungen ist

Pforzheim. Wie sagt man: Man ist so alt wie man sich fühlt. Aber wie alt fühlt sich ein digitaler Computerspiel-Protagonist wie Super Mario - angenommen er könnte fühlen.

Eine Kolumne von Tim Rudeck

Nicht alle Dinge altern so gut wie Wein. Natürlich stets unter der Voraussetzung, dass der Rebensaft fachgerecht gelagert wird. Sonst ist es Essig mit dem Bouquet. Dasselbe gilt nur zum Teil für digitale Machwerke.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?