Bayerns Hernández hat kein Problem mit der hohen Ablöse