Belgien ruft wegen großer Hitze Alarmstufe Rot aus

Brüssel (dpa) - Wegen extremer Hitze ist in Belgien erstmals Alarmstufe Rot ausgerufen worden. Die Kriterien dafür seien erfüllt, teilte ein Sprecher vom Königlichen Meteorologische Institut auf Twitter mit. Für Mittwoch und Donnerstag erwartete Dehenauw weitere Höchstwerte. Alarmstufe Rot enthält mehrere Ratschläge an die Bevölkerung: So sollen die Menschen in Belgien möglichst viel trinken, sich ruhig verhalten und in kühlen Räumen aufhalten. Zudem solle man sich um Mitbürger kümmern und Anweisungen der zuständigen Behörden folgen.