24441045
Symbolbild: dpa

Biker fährt im Kreisel gegen Bordstein und stürzt

Mühlacker. Ein 53-Jähriger befuhr am Samstag mit seinem Motorrad um 15.10 Uhr die Lienzinger Straße in Mühlacker. Im Kreisverkehr mit der Osttangente stürzte der Biker und verletzte sich.

Im Inneren des Kreisels war der Motorradfahrer zu weit nach rechts gekommen und dabei gegen den Bordstein gefahren. Hierdurch kam er zu Fall und zog sich bei seinem Sturz mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde von alarmierten Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.