Europa-SPD: Werden Personalpaket auf keinen Fall zustimmen

Straßburg (dpa) - Der Chef der SPD-Abgeordneten im Europaparlament, Jens Geier, hat Widerstand gegen die Nominierung von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen angekündigt. Die Europa-SPD werde diesem Vorschlag auf keinen Fall zustimmen, erklärte Geier in Straßburg. Er sprach sich für eine Alternativlösung aus. Die EU-Staats- und Regierungschefs nominierten die CDU-Politikerin bei ihrem Sondergipfel und durchbrachen damit eine tagelange Blockade bei der Besetzung von EU-Spitzenposten.