Geburtstagsparade für die Queen - auch Meghan dabei

London (dpa) - Mit der Militärparade «Trooping the Colour» hat die britische Königin Elizabeth II. in London ihren 93. Geburtstag gefeiert. Auch Herzogin Meghan nahm an dem Spektakel zu Ehren der Queen teil. Es war ihr erster offizieller Termin seit der Geburt ihres Kindes - des kleinen Archie - vor etwa einem Monat. Die Queen wurde bereits am 21. April 93 Jahre alt, doch wegen des normalerweise besseren Wetters findet die farbenfrohe Parade traditionell erst im Juni statt. Auch diesmal schien meist die Sonne.