Greta Thunberg: Wir protestieren nicht für eure Selfies

Rom (dpa) - Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat in Rom erneut ein Umdenken und entschiedenes Handeln gegen den Klimawandel gefordert. «Wir sind nicht auf die Straße gezogen, damit ihr Selfies mit uns machen und uns sagen könnt, dass ihr bewundert, was wir tun», sagte die 16-Jährige bei einer Veranstaltung im Senat. «Wir Kinder tun das, um die Erwachsenen aufzuwecken, wir Kinder tun das, um euch zum Handeln zu bewegen, wir Kinder tun das, weil wir unsere Hoffnungen und Träume zurück haben wollen.» Greta ist seit Mittwoch in Rom, wo sie auch kurz mit Papst Franziskus zusammengetroffen war.