Grüne wachsen weiter - Mitgliederzahl klettert auf 85 000

Berlin (dpa) - Die Zahl der Grünen-Mitglieder ist auf ein Rekordhoch von 85 000 gestiegen. In der ersten Jahreshälfte ist die Partei damit um 10 000 Mitglieder gewachsen - so viel wie im gesamten letzten Jahr, sagte der Politische Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, der Deutschen Presse-Agentur. Ende 2017 zählten die Grünen noch 65 000 Mitglieder. «Wir haben Zuspruch in allen Teilen Deutschlands, vor allem auch in Sachsen und Brandenburg. Das gibt uns Kraft und Energie, auch für den Wahlkampf.» In den beiden Ländern wird am 1. September der Landtag neu gewählt.