Kopie von Eingangsportal
Claptone
Claptone vereint Indie und elektronische Musik. Das Ergebnis: Unverwechselbarer Klang, zu dem sich gut tanzen lässt.

Kamehameha Festival 2019: Dieses Line up kann sich sehen lassen

Am 15. Juni findet auf dem Offenburger Flugplatz die sechste Edition des Kamehameha Festivals statt - aus Einzigartigkeit wird Tradition. Der perfekte Soundtrack zum Tanz in den Sonnenuntergang kommt in diesem Jahr von Jamie Jones, Joseph Capriati, Loco Dice, Claptone, Charlotte de Witte, Aka Aka, Bart Skils, Bebetta, Karotte, Kobosil, Moonbootica, Ryan Elliott, Sascha Braemer, 999999999 (Ninetimesnine) und SHDW&Obscure Shape. Unterstützt werden die nationalen und internationalen Top Acts vom „Who isWho“ der lokalen elektronischen Musikszene.

KAMEHAMEHA steht für Energie, die Kraft der Mächte und Naturgewalten, die Vereinigung von Musik, Erlebnis, Liebe und Freundschaft. Sommerliche Temperaturen, ein traumhaftes Ambiente und ein besonderes Dekokonzept machen das Kamehameha Festival zum jährlichen Magneten für Musikliebhaber. Im Fokus stehen auch in der sechsten Edition der perfekte Festivalsamstag mit Top Acts der elektronischen Musikszene und einem Veranstaltungskonzept, das wie auch das Booking, viel Liebe zum Detail zeigt.

Den Sound des Sommerfestivals präsentieren in diesem Jahr nationale und internationale Künstler, darunter Größen der Szene sowie Shootingstars und Newcomer. Als TopHeadliner konnten dieses Jahr Jamie Jones, Joseph Capriati, Loco Dice, Claptone, und Charlotte de Witte verpflichtet werden. Alles Künstler die mit ihrem einzigartigen Musikgespür die elektronische Musikszene nachhaltig beeinflusst haben. Tausendsassas die weltweit zehntausende Fans mit eindrucksvollen Auftritten in ihren Bann ziehen. Für nicht weniger Furore sorgen die spannenden Kamehameha-Debuts von Bart Skils, Bebetta, Kobosil, 999999999 (Ninetimesnine) und Ryan Elliot. Neben diesen Kamehameha-Debutanten werden Reihe vertrauter Gesichter die Menge zum Tanzen bringen: AKA AKA,Karotte, Moonbootica, Sascha Braemer sowie SHDW & Obscure Shape sind wieder mit von der Partie.

Zu den wichtigsten Stützen des Kamehameha Festivals gehören, die die Mainacts unterstützen. Dabei fällt die Auswahl meist auf aufstrebende DJs & Producer aus dem Dreiländereck, deren Wirkungskreis die elektronische Musik sowie angrenzenden Genres sind.


Tipp: Mit der Bahn ist das Festival von Pforzheim mit einem Umstieg in Karlsruhe mit einer Fahrtzeit von 60 bis 90 Minuten zu erreichen. Vom Bahnhof in Offenburg verkehren Shuttle-Busse zum Festivalgelände.


Das Kamehameha Festival steht für ein Festivalkonzept, das man mit allen Sinnen genießen kann. Neben dem facettenreichen Booking, den liebevoll in Szene gesetzten Kunstinstallationen und Attraktionen können die Besucher viele weitere Dinge entdecken: In der Streetfood-Area lassen sich kulinarische Spezialitäten genieße die Chill-out-Landschaft lädt zum Energie tanken ein und die weitläufige Water-Area sorgt für Abkühlung. Wie bereits in den Vorjahren werden wieder tausende Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland erwartet. Auch in seiner 6. Edition dürfen sich die Gäste auf ein ausgelassenes wie abwechslungsreiches Zusammensein freuen.