Merkel trifft Xi Jinping, Juncker und Macron in Paris

Paris (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird heute in Paris zu einem Vierer-Treffen mit dem chinesischen Präsident Xi Jinping, Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker erwartet. Dabei wird es unter anderem um die Stärkung des Multilateralismus - also der internationalen Institutionen und Abkommen - gehen. Xi war bereits gestern von Macron in der französischen Hauptstadt empfangen worden. Am Rande war ein Großauftrag für den europäischen Flugzeugbauer Airbus für 300 Maschinen vereinbart worden.