Özdemir fordert weniger Platz für Autos im Straßenverkehr

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Cem Özdemir, will Fahrrädern, E-Tretrollern und anderen emissionsarmen Verkehrsmitteln mehr Platz auf den Straßen geben. «Der Raum in der Stadt muss neu verteilt werden», sagte Özdemir im ZDF-«Morgenmagazin». Die Autofahrer müssten dabei ein bisschen Platz hergeben. «Bisher hatten wir eine Straßenverkehrsordnung, die eigentlich eine Autoverkehrsordnung ist.»