Polizei sucht weiterhin nach bewaffnetem Mann bei München

Aschheim (dpa) - Die Münchner Polizei sucht weiterhin nach einem möglicherweise bewaffneten Mann, der angeblich an einem Hotel im Vorort Aschheim gesehen worden ist. «Wir müssen das einstufen und sind auf der Suche nach Zeugen», sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Bei dem Mann könne es sich auch um jemanden handeln, der eine Schusswaffe führen dürfe. Es gebe aber noch keinerlei Hinweise auf eine mögliche Tat. Ein Mitarbeiter des Hotels hatte die Beamten alarmiert, weil er vor dem Gebäude einen Mann mit Schusswaffe und Maske gesehen haben will. Das Hotel wurde geräumt.