procon.png
Viele freuen sich besonders darüber, in den Ferien endlich vereisen zu können. In Zeiten von Corona sind Auslandsreisen jedoch bedenklich.   Foto: PZ/Mateu

Reiseverbot für Corona-Risikogebiete? Das sagen zwei PZ-Redakteure dazu

Die Sommerferien haben begonnen – Hauptsaison für Auslandsreisen in Länder wie Italien oder Spanien. Also Gebiete, die mit am stärksten von Corona betroffen mit. Ist deswegen ein Reiseverbot in Corona-Risikogebiete sinnvoll? Das sagen zwei PZ-Redakteure dazu:

PRO: Petra Joos, PZ-Redakteurin 

Zugegeben: Es wäre ein harter Schritt der Regierung, Deutschen zu untersagen, in bestimmte Länder zu reisen. Eine echte Gratwanderung sogar. Denn die

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?