AdobeStock_127075380
Im Alter müssen viele Rentner jeden Cent zweimal umdrehen.   Foto: bilderstoeckchen/stock.adobe.com

Renten und Pensionen: Ein ungleiches System? Eine Analyse

Berlin/Pforzheim. Gut und gerne leben im Ruhestand? Für viele Rentner ist das trotz eines langen Arbeitslebens kaum möglich. Die Zahlen sind alarmierend, immer mehr Menschen droht Altersarmut. Beamte dagegen stehen im Alter weitaus besser da, ihre Pensionen sind sicher. Ein Überblick.

In der Zeit nach dem Job finanziell auf Rosen gebettet zu sein, wünschen sich eigentlich alle Arbeitnehmer – doch immer weniger Menschen können

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?