86083917
 

Rentner tot in Tiefkühltruhe entdeckt - Tatverdächtiger gefasst

Berlin (dpa) - In einer Tiefkühltruhe haben Polizisten in Berlin die Leiche eines getöteten 90-Jährigen gefunden.

Der Mann war laut Polizei wohl schon etwa zehn Jahre tot. Nach der Entdeckung am 9. Januar in der Wohnung des Opfers im Stadtteil Prenzlauer Berg führten Ermittlungen auf die Spur eines 55-Jährigen, gegen den ein Richter am Mittwoch Haftbefehl erließ. Wie die Polizei mitteilte, wird der Mann des Raubmordes verdächtigt. Die Leiche soll nach einem Online-Bericht der Zeitungen «Bild» und «B.Z.» zerstückelt gewesen sein. Dazu machte die Polizei zunächst keine Angaben.