Staatsmedien: Nordkoreas Kim auf dem Weg nach Russland

Seoul (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist mit dem Zug zu seinem ersten Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin nach Russland aufgebrochen. Die Staatsagentur KCNA meldete, er sei in Begleitung ranghoher Beamter gestartet, wie die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtete. Das Gespräch mit Putin ist für Donnerstag in Wladiwostok geplant. Dabei soll es vor allem um die atomare Abrüstung Nordkoreas gehen. Russischen Medienberichten zufolge wird Kim heute am späten Abend Wladiwostok erreichen und dort bis Freitag bleiben.