760_0900_103426_Schindlersklamm_kaputt.jpg
Der Starkregen hat das Bankett der sanierten Straße ausgespült.  Foto: Knöller 

Straße war erst vor kurzem für 80.000 Euro saniert worden – dann schlägt das Unwetter zu

Pforzheim. Vor ein paar Wochen erst wurde sie saniert – die Straße An der Schindersklamm zwischen Kanzlerstraße und Mäuerach. Doch dann schlug am vergangenen Dienstag das Unwetter zu.

Das Bankett an Teilen der Straße wurde ausgespült. Nun muss die Stadtverwaltung erneut ran. Kostenpunkt: 2500 bis 3000 Euro

Der Schaden sei nur im oberen Bereich der Straße auf einer Länge von etwa 70 Metern entstanden, heißt es

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?