Trump wehrt sich gegen Herausgabe von Finanzunterlagen

Washington (dpa) - Donald Trump wehrt sich gerichtlich gegen den Versuch der Demokraten im Kongress, Einsicht in die Finanzen des US-Präsidenten zu bekommen. Anwälte Trumps und der Trump-Organisation haben Klage dagegen eingereicht. Der Vorsitzende des Kontrollausschusses, Elijah Cummings, hatte von einer Firma Finanzunterlagen angefordert, mit der Trump und seine Unternehmen lange Jahre bei der Buchhaltung zusammengearbeitet haben. Trumps Anwälte argumentieren, dass dieser Schritt unzulässig sei. Trump klagt laut der Klageschrift als Privatperson, nicht als Präsident.