Verkehrsminister wollen schnelle Zulassung von E-Tretrollern

Saarbrücken (dpa) - Die Verkehrsminister der Länder sind für eine schnelle Zulassung von Elektro-Tretrollern. Es gebe noch «leichte Differenzen» darüber, ob die langsamen Versionen der E-Tretroller auf dem Gehweg fahren dürften, sagte Saarlands Ressortchefin Anke Rehlinger. Aber alle seien sich einig, dass sie den Weg frei machen wollten. Bundesverkehrminister Andreas Scheuer sieht zwar Konflikte kommen, er sagte aber auch, es gebe eine Versicherungspflicht und klare Regeln. Final solle im Bundesrat über die Zulassung diskutiert werden, voraussichtlich am 17. Mai, sagte Rehlinger.