Team Content
Die Pforzheimer Zeitung ist ein modernes Medienhaus, das in der digitalen Entwicklung weit vorn liegt – und diesen Weg konsequent weitergeht. 

Werde Teil unseres Teams: PZ-news sucht Crossmedia-Redakteur

Die Pforzheimer Zeitung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Crossmedia-Redakteur (m/w/d) der/die den Journalismus machen möchte, wie er auch in 30 Jahren noch benötigt wird: voller Qualität, Innovationen und Offenheit für digitale Trends. Wir sind ein modernes Medienhaus, das in der digitalen Entwicklung weit vorn liegt – und diesen Weg konsequent weitergeht.

Sie erwarten folgende Aufgaben:

  •  Recherchieren und Schreiben von Artikeln insbesondere zu lokalen Themen für Print und Online sowie Aufbereitung für und mit Plattformen wie Instagram oder TikTok.
  •  Datenanalyse und intensive Nutzung des Redaktionsdashboards.
  •  Redigieren und Optimierung von Texten unter Berücksichtigung von SEO-Standards.
  •  Textbearbeitung im Content-Management-System (CMS) inklusive Bildauswahl.
  •  Erfolgsanalyse unserer Artikel und kontinuierliche Optimierung bestehender Prozesse und Themen.
  •  Koordination der Reaktionen auf unseren Social-Media-Kanälen.

Was Sie mitbringen

  •  Eine abgeschlossene journalistische Ausbildung.
  •  Die Fähigkeit, alle Kanäle zu bespielen.
  •  Sie sind in den sozialen Netzwerken zu Hause.
  •  Sie können auch komplexe Sachverhalte anschaulich in Texte fassen – oder vor der Kamera erklären.
  •  Sie sind kreativ und haben Lust, in einem jungen Team eigene Akzente zu setzen.
  •  Sie wissen, dass Wochenend- und Schichtdienste zum Journalismus gehören.

Was wir bieten

  •  Die Redaktion versteht sich auch über Ressortgrenzen hinweg als Team.
  •  Die Möglichkeit zur mobilen Arbeit.
  •  Sie nutzen ein Diensthandy.
  •  Sie profitieren von einer betrieblichen Altersvorsorge über das Presseversorgungswerk.
  •  Gesundheitsmanagement mit entsprechenden Kursen.
  •  Kostenloses Obst und Wasser.

Bewerbungen bitte an die „Pforzheimer Zeitung“, Chefredaktion, Marek Klimanski und Alexander Huberth, E-Mail marek.klimanski@pz-news.de