Zahl der Toten nach Hauseinsturz in Istanbul steigt auf 18

Istanbul (dpa) - Drei Tage nach dem Einsturz eines Hochhauses in Istanbul ist die Zahl der Todesopfer auf 18 gestiegen. Es sei wahrscheinlich, dass noch weitere Leichen gefunden würden, sagte Innenminister Süleyman Soylu am Samstag. Wie viele Menschen genau noch vermisst würden, wollte er nicht sagen. Das Haus im Stadtteil Kartal, das unterschiedlichen Angaben zufolge sieben oder acht Etagen hatte, war am Mittwoch aus unbekannten Gründen in sich zusammengefallen. Am Samstag waren drei Leichen geborgen worden, darunter die eines einjährigen Mädchens.