Zwei Tote in Brandenburg - Medien: Spur führt zur Mafia

Forst (Lausitz) (dpa) - Nach dem Fund von zwei toten Männern in der brandenburgischen Kleinstadt Forst gibt es Medienberichten zufolge Hinweise auf Verbindungen zur Mafia. Nach Angaben montenegrinischer Zeitungen soll es sich bei den Männern um Mitglieder einer Mafia aus dem Balkanstaat handeln. Die brandenburgische Polizei äußerten sich mit Verweis auf laufende Ermittlungen nicht. Der Fund der Männerleichen gehe auf eine Abrechnung unter Mafia-Mitgliedern zurück, schrieb die regierungskritische Zeitung «Vijesti».