nach oben

Sternenfels

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 29

Die durch Hochwasser schwer beschädigte Metterbrücke am Diefenbacher Burrainwald wird durch einen doppelt so groß dimensionierten Neubau für knapp eine halbe Million Euro ersetzt.  kollros
Mühlacker

Brückenneubau wird ein teures Unterfangen

Sternenfels-Diefenbach. Eine kleine unscheinbare Brücke im Zuge des Verbindungssträßchens zwischen Zaisersweiher und dem Füllmenbacher Hof soll durch einen demgegenüber geradezu monumental erscheinenden Neubau ersetzt werden. Die Rede ist von der Brücke über die Metter unmittelbar vor der Gemarkungsgrenze zwischen Diefenbach und Zaisersweiher. ... mehr

Bernd Erkenbrecher kümmert sich im Bezirk Enz/Murr um den Frauen- und Mädchenfußball. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Sternenfelser will Frauenfußball im Bezirk Enz/Murr aufwerten

Sternenfels/Mühlacker. Bernd Erkenbrecher war schon Spieler, Trainer und Vorsitzender des SV Sternenfels, pfeift Spiele und will dem Fußball künftig eine weibliche Note geben. Im Bezirk Enz/Murr füllt er nun die Position des Referenten für Frauen- und Mädchensport aus. ... mehr

Der gelungene Liederabend des Volkschors Sternenfels im örtlichen Bürgersaal stand dieses Mal unter dem Motto „Zeit ist ein Geschenk“. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Volkschor Sternenfels präsentiert stimmungsvolles Konzert

Sternenfels. Wohl gestimmt präsentierte sich der Volkschor Sternenfels bei seinem Liederabend am Samstag. Im Sternenfelser Bürgersaal war das Motto „Zeit ist ein Geschenk“. ... mehr

Stießen auf eine erfolgreiche achte Auflage der Weinmesse in Maulbronn an: Martin Werthwein (Sprecher des Organisationsteams der „Weinkultur Westlicher Stromberg“), Weinprinzessin Laura Irouschek und Stadtrat Jochen Birkle (rechts). Foto: Kollros
Mühlacker

Winzer aus der Region präsentieren in Maulbronn edle Tropfen

Maulbronn. Zehn Wein erzeugende Betriebe haben am Samstag zum mittlerweile achten Mal die Maulbronner Stadthalle in eine Vinothek verwandelt. Rund 100 edle Tröpfchen von den Rebhängen des westlichen Strombergs sowie der Roßwager Halde konnten gekostet und verglichen werden und sich jeder Besucher so seine ganz persönliche Weinprobe zusammenstellen. ... mehr

Die Hoffnung des SV Sternenfels auf die Annullierung eines Spiels hat sich für den SV Sternenfels (in Grün) erfüllt (in Rot der TSV Großglattbach). Foto: Fotomoment
Sport regional

Aberkanntes Sternenfelser Tor: Sportgericht annuliert das jüngste Spiel

Sternenfels. Schon wieder Aufregung um einen Schiedsrichter. Wegen eines Regelverstoßes könnte das 2:4 (1:4) des SV Sternenfels gegen die SGM Hohenhaslach/Freudental aus der Wertung verschwinden. ... mehr

Mühlacker

33-Jähriger baut betrunken und unter Drogen Unfall – abgehauen

Sternenfels. Ein 33-Jähriger hat am frühen Sonntagmorgen einen Unfall gebaut und ist anschließend abgehauen. Wie sich später herausstellte, war er stark betrunken und stand unter Drogeneinfluss. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Doppelschlag trifft Großglattbach nach 2:0-Führung hart

Mühlacker. In der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr unterlag Sternenfels erneut. Großglattbach verspielt 2:0-Führung. ... mehr

Einmal mehr zieht das Mandelblütenfest die Besucher an. Foto: Meyer
Mühlacker

Mandelblütenfest am Diefenbacher König lockt zahlreiche Gäste

Sternenfels-Diefenbach. Im Grunde genommen fehlte nur noch das Meer, um die mediterrane Atmosphäre komplett zu machen. Blühende Mandelbäume, wärmende Sonnenstrahlen und Rebensäfte waren beim diesjährigen Diefenbacher Mandelblütenfest dagegen reichlich vorhanden und ließen in den Weinbergen des Diefenbacher Königs Feriengefühle aufkommen. ... mehr

Sport regional

Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr: Wiernsheim bricht ein

Pforzheim. In der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr entschied Großglattbach die Begegnung in Sternenfels erst in der Nachspielzeit für sich. ... mehr

Schwierigkeiten, den Ball zu kontrollieren hatte die SpVgg Zaisersweiher (grüne Trikots) in der Heimpartie gegen den 1. FC Nußbaum. Foto: Stäbler
Mühlacker

Desaströse Leistung: SpVgg Zaisersweiher unterliegt dem FC Nußbaum mit 1:4

Mühlacker. Eine schmerzhafte Niederlage hat die SpVgg Zaisersweiher gegen den 1. FC Nußbaum in der Kreisklasse A 1 Pforzheim einstecken müssen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Widmann unterlag den Gästen mit 1:4 (0:3). ... mehr

Marcus Beisteiner (stehend) erläutert im Elektro-Ausbildungszentrum Mühlacker Stadtrat Oliver Höhner den Prüfungsschaltkasten für Elektroniker. Foto: Privat
Mühlacker

Fachkräftemangel in Mühlacker wird der Kampf angesagt

Mühlacker. Für einen Informationsbesuch im Elektro-Ausbildungszentrum Mühlacker (EAZ) hatten sich die Stadträte der Freien Wähler einen sitzungsfreien Abend vorgenommen. Marcus Beisteiner, der die Ausbildungsstätte 2013 in Sternenfels gegründet hatte, erläuterte den Werdegang seines Unternehmens. ... mehr

Alexander Kopp (links) konnte mit Wolfgang Hagel (rechts) Beate Mayer (30 Jahre Mitgliedschaft), Reinhold Roller (40 Jahre) und Gustav Niedergall (60 Jahre, von links) für ihre Vereinstreue auszeichnen. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Rekordzeit: Strammes Programm bei der Generalversammlung in Sternenfels

Sternenfels. Es war ein vielseitiges Programm, das dennoch in überschaubarer Zeit abgearbeitet werden konnte: Die Generalversammlung des SV Sternenfels kann als Musterbeispiel für Effizienz angesehen werden. Dank der durchdachten Vorarbeit durch die beiden Vorsitzenden Wolfgang Hagel und Alexander Kopp sowie des Gesamtausschusses dauerte die Veranstaltung einschließlich einer Pause nur 85 Minuten. ... mehr

In der Sternenfelser Gemeinderatssitzung sind Helmut Schubert (Mitte) für 100 Blutspenden sowie Stefan Exner (links) und Hilke Pelz (rechts) für jeweils 25 Spenden von Bürgermeister Werner Weber (Zweiter von links) und DRK-Bereichsleiter Wolfgang Haalboom geehrt worden. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Gemeinde Sternenfels will EU-Förderung für Netz-Ausbau

Sternenfels. Einen frei zugänglichen W-LAN-Hotspot will die Gemeinde Sternenfels. Die Räte stimmten in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates im „KommIn“ Sternenfels dafür. Die Kosten will man mit Fördergeldern bestreiten. ... mehr

Sport regional

Lomersheim II watscht Gegner ab

lomersheim. In der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr war die Lomersheimer Reserve in Torlaune. In Wiernsheim sah man vor allem in der Schlussphase eine farbige Partie. ... mehr

In den Volksbank-Vorstand rückt Ralf Günther-Schmidt auf. Foto: Privat
Wirtschaft

Wechsel bei der Volksbank Pforzheim: Ralf Günther-Schmidt löst im Vorstand Fritz Schäfer ab

Pforzheim. Dass eine Stabübergabe im Vorstand der Volksbank Pforzheim ansteht, war seit längerem bekannt: Fritz Schäfer, langjähriges Vorstandsmitglied der Volksbank Pforzheim und seit 2012 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, scheidet zum Jahresende 2018 aus und tritt seinen verdienten Ruhestand an. Die entstehende Lücke will die Bank aus den eigenen Reihen schließen. Als Nachfolger ist Ralf Günther-Schmidt vorgesehen, der bislang den Bereich Bankplanung-/steuerung verantwortet. ... mehr

Langjährige und verdiente „Älbler“ wurden bei der Sternenfelser Ortsgruppe durch die Gauvorsitzende Christel Krumm (rechts) und den Ortsvorsitzenden Gerhard Hohmann (links) ausgezeichnet: Reinhold Roller, Horst Merz, Detlef und Heidi Fritzsche, Helga und Stefan Klein sowie Oskar Hagenbucher (von links). Kollros
Mühlacker

Ortsverband in Sternenfels klagt über niedrige Teilnehmerzahle

Sternenfels. Rund 80 Mitglieder zählt die Sternenfelser Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Wenn aber die Wanderführer zur vereinbarten Wanderung aufbrechen wollen, dann hat sich am Start meist nur eine kleine Zahl getreuer Aktiver eingefunden. Trotzdem schauen die Sternenfelser „Älbler“ auf ihrer Jahreshauptversammlung optimistisch in die Zukunft. ... mehr

Wiernsheims stellvertretende Hauptamtsleiterin Ann-Katrin Schmauder (links) und die über 20 Helfer bei der Dorf- und Flurputzete haben sich am Samstag nach getaner Arbeit ein Vesper verdient. Foto: Prokoph/Jähne
Mühlacker

Gemeinsam gegen Müll und Unrat: Putzaktionen in Sternenfels und Wiernsheim

Sternenfels/Wiernsheim. Es ist wichtig, den Müll einzusammeln“, sagte Maximilian Knaus von der Wiernsheimer Jugendfeuerwehr am Samstagmorgen. Wie er sahen das auch viele andere. ... mehr

Beim Kreisschützentag nahmen Oberschützenmeister Bernd Weigmann (rechts) sowie Jens Eberius (links), der als Landesschützenmeister nach Oberderdingen gekommen war, zahlreiche Ehrungen vor. Foto: Privat
Mühlacker

Ehrungsreigen bei 64. Kreisschützentag in Oberderdingen

Oberderdingen. Den 64. Kreisschützentag verpasst haben die neuen Schützenkönige Adrian Mannhardt (KKSV Illingen) und Valentin Santoro (SSV Wiernsheim). Ihre Königsketten werden beide also verspätet erhalten. Mit den Ehrenmedaillen des Schützenkreises in Gold wurden Oberderdingen Bernd Seebold (Derdingen) und Hans Schmidt (Aurich) ausgezeichnet. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Fußball-Kreis Enz/Murr: Wichtiger Sieg für SV Iptingen - Heimsheim bleibt spitze

In der Fußball-Kreisliga A3 Enz/Murr hat sich der SV Iptingen gegen Schlusslicht FV Kirchheim wichtige Zähler für den Klassenverbleib gesichert. In der Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr hat sich der SV Sternenfels gleich bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebs fit präsentiert. In der Fußball-Kreisliga A 2 Enz/Murr gewann Spitzenreiter TSV Heimsheim in Warmbronn mit 4:1, Friolzheim siegte bei Eltingen II gar mit 6:1-Toren. ... mehr

Um Mitternacht geht der Mitgliederentscheid der SPD zu Ende. Stimmt die SPD-Basis der Groko zu? Die Antwort wird mit Spannung erwartet.
Deutschland

News to go: Einsendefrist bei "GroKo"-Votum der SPD endet

Die letzten Briefe, die noch berücksichtigt werden können, müssen heute bis Mitternacht im Postfach des SPD-Vorstands eingegangen sein. Dann geht das Auszählen los. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 29