nach oben

Straubenhardt

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Kritik wurde vor allem an den Regelungen zur Leinenpflicht für Hunde geübt. Symbolbild dpa
Region

Neue Umweltschutzverordnung in Straubenhardt trifft nicht nur auf Befürworter

Straubenhardt. Alles andere als eindeutig fiel die Zustimmung des Straubenhardter Gemeinderats zur polizeilichen Umweltschutzverordnung aus: Zehn Gemeinderäte waren dafür, sieben dagegen. Kritik wurde vor allem an den Regelungen zur Leinenpflicht für Hunde, zum Abspritzen von Fahrzeugen und zur Aufstellung von Bienenständen an Feld- und Waldwegen geübt. ... mehr

Coschwas Marko Andric (vorne) zieht am Wurmberger Steffen Rückert vorbei. Im Abstiegskampf muss sich die Spielvereinigung heute auch gegen den Ortsnachbarn Langenalb beweisen. Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Spvgg Coschwa muss gegen FV Langenalb punkten

Pforzheim. Mit einem Abstiegsduell wird am Freitag der 23. Spieltag in der Fußball-Kreisliga Pforzheim eingeläutet. Der Tabellen-14. Coschwa (21 Punkte) empfängt um 18.30 Uhr den Zwölften Langenalb (25). Beide Teams stehen gewaltig unter Druck. ... mehr

Helge Viehweg mit den neuen Jugendgemeinderäten Charlotte Föller, Justine Born, Mohamend Ali Kharat, Jasmin Zeiher, Jonas Frank und Finn Baumert. Foto: Roller
Region

„Stimme der Jugendlichen“: Neue Jugendgemeinderäte in Straubenhardt

Straubenhardt. Ende und Neuanfang lagen nah beieinander in der Turnhalle in Conweiler: Zuerst verabschiedete Bürgermeister Helge Viehweg die bisherigen Mitglieder des Straubenhardter Jugendgemeinderats, dann setzte er ihre Nachfolger ein. ... mehr

Mit solchen Bildern ist in Conweiler bald Schluss: Bis Ende des Jahres soll die Ortsdurchfahrt, deren Flicken bei Hitze wie hier im Juni 2016 aufkochten und an Reifen kleben blieben, saniert sein. Foto: Seibel/Archiv
Region

Bauarbeiten an Conweiler Ortsdurchfahrt fertig bis Jahresende

Straubenhardt-Conweiler. Guter Dinge sei man, dass man den neuen Zeitplan einhalten könne, sagte Harald Kreutz in der Straubenhardter Gemeinderatssitzung. Der Ingenieur vom Büro „Fröhlich“ informierte über den aktuellen Stand der Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Conweiler. ... mehr

Ein Stürmer mit eingebauter Torgarantie: Thomas Talmon hat für den SV Neuhausen II schon 24 Saisontreffer erzielt. Foto: Hennrich
Sport+

Auf Ballhöhe: Torhungriger Routinier trifft für den SV Neuhausen

In der Kolumne „Auf Ballhöhe“ geht es dieses Mal unter anderem um einen torhungrigen Fußballer vom SV Neuhausen, einen Neuzugang beim FC Birkenfeld, Vertragsverlängerungen beim FC Steinegg und einen Trainerwechsel in Göbrichen. ... mehr

Überzeugend war Aaron Wagner nicht nur am Barren. Foto: KTV
Sport regional

KTV-Reserve geht mit Rückenwind ins Ligafinale

Straubenhardt. Beim letzten Heimwettkampf der diesjährigen Saison überzeugte das KTV-Oberligateam mit einem 98:2-Sieg nach Scorepunkten (333,20:281,95 Wertungspunkte) gegen den TV Wetzgau II und startet damit als einzige ungeschlagene Mannschaft mit ordentlich Rückenwind ins bevorstehende Ligafinale am 28. April in Rottweil, bei dem alle Mannschaften der Oberliga noch einmal gegeneinander antreten. ... mehr

Symbolfoto: Pixabay
Sport regional

Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim: Verfolger machen Druck

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim hat Pfinzweiler den Tabellenführer Huchenfeld II düpiert. Die Verfolger Hamberg und Büchenbronn II rutschten dadurch näher ran und machen Druck. ... mehr

Symbolfoto: Pixabay
Sport regional

Feldrennach und Tiefenbronn überraschen in der Kreisklasse A2

Pforzheim. Der FV Wildbad ist nach dem 6:0 gegen Ellmendingen weiter klar auf Titelkurs. Dahinter gab es eine kleine Verschiebung: Wimsheim rückte nach dem 5:0-Sieg gegen Neuhausen auf Rang zwei vor, nachdem der FC Oberes Enztal in Tiefenbronn über ein 1:1 nicht hinaus kam. ... mehr

Schmerzhaft war nicht nur dieser Zweikampf für Dietlingens Ioan Rares Arnau (rechts), sondern auch die klare 0:4-Niederlage gegen Singen mit Görkem Günasan, womit die „Winzer“ weiter dick im Abstiegskampf stecken. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Dietlingen verliert 0:4 gegen Singen

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim musste sich Spitzenreiter Grunbach gegen Coschwa mächtig ins Zeug legen, um den 4:2-Sieg unter Dach und Fach zu bringen. Weil sich Öschelbronn und Ispringen im Verfolgerduell remis trennten, besitzt Huchenfeld nach dem Heimerfolg gegen Wurmberg-Neubärental nun die besten Chancen auf den Relegationsplatz. Für Dietlingen sieht es nach der 0:4-Heimklatsche gegen Singen nunmehr ganz düster aus. ... mehr

Gefragter Gesprächspartner: Firmenchef Helmut Gegenheimer mit Unternehmensvertretern aus ganz Baden-Württemberg. Foto: Roller
Wirtschaft

Straubenhardter Firma Otec schickt den digitalen Zwilling ins Rennen

Straubenhardt. In großen, schwarzen Lettern prangt der Schriftzug „Verschwendung vermeiden“ an einer Wand der Produktionshalle der Firma Otec in Straubenhardt. Effizienz und Qualität spielen für den Spezialisten im Gleitschleifen eine große Rolle. ... mehr

Ob dieser Pass ankam? Francesco Di Sazio (rechts) muss sich am Wochenende mit Ispringen im Topspiel gegen Öschelbronn beweisen. Die Buckenberger um Artur Wandschura sind in Weiler gefordert.  PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Fußball-Kreisligist Ispringen steuert mit Sieg gegen Öschelbronn Platz zwei an

Neun Spieltage stehen in der Fußball-Kreisliga Pforzheim noch an, doch kaum jemand zweifelt daran, dass sich der TSV Grunbach im Meisterschaftsrennen noch die Butter vom Brot nehmen lässt. Die Mannschaft von Trainer Jens Wolfinger spielt einfach zu konstant (17 Siege, 3 Remis, 1 Niederlage) und wird wohl auch am Samstag im Heimspiel gegen den Tabellen-14. Coschwa wieder als Sieger vom Platz gehen. Dennoch sollte man gewarnt sein, die Spielvereinigung kämpft verbissen um den Klassenerhalt – zuletzt gab es gegen Fatihspor, Büchenbronn und Singen jeweils einen Punktgewinn. ... mehr

Bahn- aber auch Autofahrer haben es rund um Pforzheim in den nächsten Monaten schwer.
Region

Autobahn, Landstraßen, Schienen: Alle größeren Sperrungen auf einen Blick

Neue Brücken, mehr Spuren, ausgebesserte Straßen, sanierte Gleise: Es gibt viele Ziele, die mit den Sperrungen der Verkehrswege im Jahr 2018 verfolgt werden. Ehe Ende April die A8 bei Pforzheims komplett dicht sein wird, fasst PZ-news zehn der größten Sperrungen in Pforzheim und dem Enzkreis zusammen. ... mehr

In der Rückrunde konnten die Bilfinger Spieler schon einige Torerfolge feiern. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

TuS Bilfingen in der Verbandsliga wieder in der Spur

Kämpfelbach-Bilfingen. Wenn es so weitergeht, belegt der TuS Bilfingen am Ende der Saison noch einen Platz unter den Topmannschaften. Schaut man auf die Leistungskurve, startete der Fußball-Verbandsligist verheißungsvoll in die Runde. Aufgrund einer extrem großen Verletzungsmisere und auch unglücklich verlorener Spiele ging es für die Bilfinger aber steil bergab. ... mehr

Region

Halbseitige Sperrung der Alten Pforzheimer Straße in Birkenfeld

Birkenfeld. Am Montag, 16. April, beginnen Aufgrabungsarbeiten an der Alten Pforzheimer Straße in Birkenfeld. Das teilt das Landratsamt Enzkreis in einer Pressemitteilung mit. Während der einwöchigen Bauphase wird der Streckenabschnitt daher halbseitig für den Verkehr gesperrt. ... mehr

Mitarbeiter des Landratsamts Enkreis und der Stadt Pforzheim haben sich gestern auf den Weg zu einer Kundgebung nach Karlsruhe gemacht. Foto: Privat
Pforzheim

Gewerkschaften drehen auf: Warnstreiks auch in Pforzheim und Enkreis

Pforzheim. Mehrere tausend Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes im Südwesten haben gestern für mehr Geld ihre Arbeit in Krankenhäusern, Kindergärten oder beim Nahverkehr niedergelegt. Besonders betroffen waren am Dienstag der Großraum Karlsruhe, Südbaden, der Schwarzwald und die Bodenseeregion. Auch in Pforzheim und der Region wurde gestreikt. ... mehr

Großer Jubel: die Feldrennacher Gewichtheber feiern die Meisterschaft. Foto: Privat
Sport regional

Feldrennacher Gewichtheber stemmen Landesliga-Meisterschaft

Feldrennach. Klirrendes Metall, jede Menge Schweiß und knallende Sektkorken. Diese drei Begriffe beschreiben den letzten Wettkampf der Landesligasaison 2017/18 sicherlich am besten. In überragender Manier schafften es die Gewichtheber des TV Feldrennach, den Wettkampf gegen den TV Waldhof Mannheim klar zu gewinnen und sich mit dem Sieg die Meisterschaft zu sichern. ... mehr

Top-Scorer des Wettkampfes KTV gegen Bolheim: Silas Hittler. Foto: Privat
Sport regional

KTV-Oberliga-Team glänzt an allen Geräten gegen den SV Bolheim

Straubenhardt. Beim letzten Auswärtswettkampf der Saison gegen den SV Bolheim siegte das Oberliga-Team der KTV Straubenhardt erneut souverän mit 85:9 Punkten. Nun steht für die erfolgreichen Kunstturner um Trainer Dimitri Walter noch ein Heimwettkampf auf dem Programm. ... mehr

Verkehrswacht Pforzheim/Enzkreis, Arbeitskreis Asyl Straubenhardt und Polizeiposten Straubenhardt verbesserten die Verkehrssicherheit der Asylbewerber der Gemeinschaftsunterkunft im Holzbachtal.
Region

Verkehrssicherheit für Asylbewerber im Holzbachtal verbessert

Straubenhardt. Durch die Zusammenarbeit der Verkehrswacht Pforzheim/Enzkreis, dem Arbeitskreis Asyl Straubenhardt und dem Polizeiposten Straubenhardt konnte die Verkehrssicherheit der Asylbewerber der Gemeinschaftsunterkunft im Holzbachtal ein Stück weit verbessert werden. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Kreisklasse B2: Huchenfeld II spielt Cleverness aus – 2:0

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse B2 Pforzheim untermauert Huchenfeld II mit einem mühevollen 2:0 in Calmbach seine Spitzenposition, Verfolger Hamberg behauptet sich mit demselben Ergebnis gegen Unterreichenbach/Schwarzenb. II. ... mehr

Blend Musa
Sport regional

Kreisliga: Grunbach mit 1:0-Sieg im Topspiel gegen Öschelbronn

Pforzheim. In der Fußball-Kreisliga Pforzheim war Spitzenreiter TSV Grunbach einmal mehr der Sieger des Spieltages. Das Team von den Eichen setzte sich im Spitzenspiel mit dem FV Öschelbronn mit 1:0 durch und profitierte zudem vom 3:3 der Verfolger Ispringen und Huchenfeld. ... mehr

Einen Patzer von Mühlhausens Torhüter Philipp Weber nutzten die Sportfreunde vom Dobel zur 1:0-Führung. Den Treffer erzielte Patrick Kleinheinz (nicht im Bild). Foto: Becker
Sport regional

Fußball-Kreisklasse A2: Torwartfehler begünstigt Dobel-Sieg im Kellerduell

Spitzenreiter Wildbad nahm die Hürde in Höfen mit 2:0 und durfte sich darüber freuen, dass sich die Verfolger Oberes Enztal und Wimsheim beim 2:2 die Punkte teilten. So konnte Engelsbrand (4:1 in Gräfenhausen) und Birkenfeld II (2:0 gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg) nach einer Durststrecke auch wieder etwas Anschluss an die beiden in der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim finden. ... mehr

Topscorer der KTV war Andreas Bretschneider. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

KTV Straubenhardt setzt sich vor Saisonpause an der Tabellenspitze ab

Heilbronn. Mit einem 74:15-Sieg am Samstag gegen das Kunstturn-Team Heilbronn setzte sich die KTV Straubenhardt beim letzten Auswärtswettkampf vor der Saisonpause deutlich an der Tabellenspitze ab. ... mehr

Sport regional

Kreisklasse A2: SG Oberes Enztal rückt Wildbad auf die Pelle

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim rückte die SG Oberes Enztal an Spitzenreiter Wildbad mit einem 2:1-Erfolg gegen Unterreichenbach-Schwarzenberg bis auf einen Zähler heran und Wimsheim liegt nach seinem 4:2-Sieg in Höfen auch nur einen weiteren Punkt zurück. Nicht so glücklich war man auf den Plätzen vier bis sechs: Engelsbrand kam gegen Schellbronn über ein 3:3 nicht hinaus und Birkenfeld II (1:3 in Mühlhausen) und Tiefenbronn (0:1 in Calmbach) gingen sogar leer aus. ... mehr

Hart umkämpft war das Topspiel zwischen Huchenfeld mit Arthur Disterhoft (in Rot) und Öschelbronn mit dem Torschützen Kevin Bayer.
Sport regional

Remis im Verfolgerduell: Kreisligist Öschelbronn rettet in Unterzahl 1:1 gegen Huchenfeld

In den Nachholspielen der Fußball-Kreisliga überraschte Fatihspor Pforzheim mit einem torlosen Remis beim Spitzenreiter in Grunbach. Keinen Sieger gab es auch beim 1:1 im Verfolger-Duell zwischen dem SV Huchenfeld und dem FV Öschelbronn. Der FC Dietlingen eroberte sich im Kellerduell bei Ölbronn/Dürrn wichtige Punkte für den Klassenerhalt. ... mehr

Das KTV-Team um Andreas Bretschneider ist Favorit in Heilbronn.   Ripberger
Sport regional

Letzter Wettkampf vor der Saisonpause für die Turner vom KTV Straubenhardt

Straubenhardt. Das Bundesliga-Team der KTV Straubenhardt geht am Samstag, 7. April, beim Auswärtswettkampf gegen das Kunstturn-Team Heilbronn das letzte Mal vor einer längeren Saisonpause an die Geräte. Wettkampfbeginn in der Heilbronner Römerhalle ist um 17.00 Uhr. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32