nach oben
29.09.2017

14-Jähriger gesteht Tötung seiner Eltern in Niederlanden

Amsterdam (dpa) - Ein 14-jähriger niederländischer Junge hat gestanden, seine Eltern getötet zu haben. Er habe sie mit einem Messer erstochen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Tat in dem kleinen friesischen Dorf Katlijk hatte die Bürger tief erschüttert. Am Dienstagmorgen hatten Nachbarn die Leichen des 63 Jahre alten Mannes und seiner 62-jährigen Frau in ihrem Bauernhaus gefunden. Der Nachkömmling, der noch zwei ältere Geschwister hat, war noch am Abend festgenommen worden. Er wurde in eine Jugendstrafanstalt gebracht.