nach oben
11.12.2016

39 Tote bei Tankwagenexplosion in Kenia

Nairobi (dpa) - Bei einer Explosion eines Tankwagens in Kenia sind 39 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens sechs weitere wurden verletzt, wie die Behörden mitteilten. Medienberichten zufolge hatte der Fahrer auf einer Autobahn zwischen Nairobi und Haivasha die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen rammte mehrere Autos, ehe der Tanker explodierte. Die Flammen erfassten mindestens zwölf Fahrzeuge, darunter auch einen voll besetzten Minibus.