nach oben
02.01.2017

45-Jähriger erfasst und tötet eigene Mutter mit Auto

Neuötting (dpa) - Bei einem tragischen Unfall auf einem Bauernhof im oberbayerischen Neuötting hat ein 45-Jähriger seine Mutter mit einem Auto erfasst und getötet. Nach Angaben der Polizei wollte der Sohn am Neujahrstag mit seinem Wagen rückwärts den Hof verlassen - dabei übersah er die 75-Jährige. Die Frau wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwerste Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie starb.