nach oben
18.05.2019

AKK findet Kopftuchdebatte richtig

Berlin (dpa) - Nach dem Kopftuchverbot an Schulen in Österreich wird die Debatte auch in Deutschland mit Verve geführt. Mehrere Unionspolitiker lassen bereits die Chancen prüfen, doch selbst in der CDU halten manche das für aussichtslos. Die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt zumindest die Debatte. Kopftücher im Kindergarten oder in der Grundschule hätten mit Religion oder Religionsfreiheit nichts zu tun, sagte die Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Der Präsident der Kultusministerkonferenz, Alexander Lorz, hingegen bezweifelt, dass ein gesetzliches Verbot vor dem Verfassungsgericht bestehen würde.

Hamburger
18.05.2019
AKK findet Kopftuchdebatte richtig

50 Jahre später nach der Einwanderung: immer noch nicht angekommen, immer noch Extrawürste, immer noch Abgrenzung. Fazit: Hoffnungslos. mehr...

rostiger ritter
18.05.2019
AKK findet Kopftuchdebatte richtig

[URL="https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_4.html"]Huhu, I bims, Art. 4 GG.[/URL] mehr...

Eiermann
18.05.2019
AKK findet Kopftuchdebatte richtig

Noch mal 50 Jahre später: Das Kopftuch ist in Deutschland für Frauen und Mädchen ab 8 Jahren Pflicht. Jedenfalls dann, wenn wir diesen Erscheinungen nicht sofort einen Riegel vorschieben. Und zwar einen eisernen, der sich keinen Millimeter mehr bewegen lässt. Und wem das nicht gefällt, der kann in ein islamisches Land auswandern.... mehr...

Anais
18.05.2019
AKK findet Kopftuchdebatte richtig

[QUOTE=Eiermann;318710]Noch mal 50 Jahre später: Das Kopftuch ist in Deutschland für Frauen und Mädchen ab 8 Jahren Pflicht. Jedenfalls dann, wenn wir diesen Erscheinungen nicht sofort einen Riegel vorschieben. Und zwar einen eisernen, der sich keinen Millimeter mehr bewegen lässt. Und wem das nicht gefällt, der kann in ein islamisches Land auswandern.[/QUOTE] Oha. Eine Prophezeiung! [B]nanos[/B] konnte das viel poetischer, als Sie. mehr...