nach oben
13.01.2018

Afrikanische Union fordert Entschuldigung von Trump

Washington (dpa) - Die Länder der Afrikanischen Union haben eine Entschuldigung von US-Präsident Donald Trump für dessen «Drecksloch»-Kommentar gefordert. In einer in Washington verbreiteten Mitteilung der US-Mission der AU heißt es, Trump solle die Äußerungen zurücknehmen. In der Mitteilung brachte die Afrikanische Union «Betroffenheit, Schock und Entrüstung» zum Ausdruck. Trump hatte sich nach Darstellung von Medien und Teilnehmern abfällig und rassistisch über Teile Afrikas ausgesprochen und von «Drecksloch»-Staaten gesprochen. Er selbst erklärte, er habe diese Worte nicht gebraucht.