nach oben
16.08.2017

Air Berlin sieht gute Chancen für Jobs - Kredit umstritten

Berlin (dpa) - Nach dem Insolvenzantrag von Air Berlin ist Vorstandschef Thomas Winkelmann zuversichtlich, viele der rund 8600 Arbeitsplätze retten zu können. «Ich glaube, trotz Insolvenz mein Ziel zu erreichen und einen Großteil der Jobs zu sichern. Das kriegen wir hin», sagte Winkelmann der Wochenzeitung «Die Zeit». Die Hilfe der Bundesregierung für Air Berlin ist derweil umstritten. Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigte den Übergangskredit in Höhe von 150 Millionen Euro. Sie erwarte nicht, dass am Ende der Steuerzahler dafür aufkommen müsse.