nach oben
09.12.2016

Allofs bestätigt: «Hören uns Angebote für Draxler an»

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Sportchef Klaus Allofs hat im Fall des wechselwilligen Julian Draxler Verhandlungsbereitschaft im Winter signalisiert. «Wenn es ein Angebot gibt, hören wir uns das auf jeden Fall an», sagte Allofs bei Sky Sport News HD. Laut Medienangaben schwebt dem VfL Wolfsburg eine Ablöse von rund 35 Millionen Euro vor. Ähnlich viel hatte der Tabellen-15. vor anderthalb Jahren für den Fußball-Weltmeister bezahlt. Seit Wochen steckt der 23-Jährige im Formtief. Zuletzt hatte er bekräftigt, im Winter wechseln zu wollen.