nach oben
31.03.2017

Amri-U-Auschuss in Düsseldorf befragt Generalbundesanwalt

Düsseldorf (dpa) - Generalbundesanwalt Peter Frank soll heute vor dem Amri-Untersuchungssausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags aussagen. Der Ausschuss untersucht, wie es dem Tunesier Anis Amri gelingen konnte, den Anschlag mit zwölf Toten auf einem Berliner Weihnachtsmarkt zu begehen, obwohl er als islamistischer Gefährder im Visier der Sicherheitsbehörden war. Auch der Sonderermittler der Landesregierung wird befragt, der Strafrechtsprofessor Bernhard Kretschmer.