nach oben
31.12.2016

Andrang bei Deutschlands größter Silvesterparty

Berlin (dpa) - Silvesterparty im Zeichen der Sicherheit: Abgesichert von Betonpollern hat in Berlin die Party zum Jahreswechsel begonnen. Schon nachmittags kamen viele Besucher zum Brandenburger Tor. Um 20.15 Uhr sollte dann unter dem Motto «Willkommen 2017» das Hauptprogramm starten. Die Sicherheitskontrollen sind nach dem LKW-Anschlag in Berlin auch in anderen europäischen Metropolen verschärft worden. In London werden zum ersten Mal bewaffnete Sicherheitskräfte auch in Zügen und U-Bahnen mitfahren. In Paris sollen die feiernden Massen ebenfalls Betonblöcke schützen.