nach oben
28.02.2017

Anti-Terror-Ermittler nehmen vier Frauen in Frankreich fest

Paris (dpa) - Französische Anti-Terror-Ermittler haben vier junge Frauen festgenommen. Die Teenager würden verdächtigt, über soziale Netzwerke im Kontakt mit Personen gestanden zu haben, die in Terrornetzwerke verwickelt seien, berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Justiz- und Ermittlerkreise. Diskussionen im verschlüsselten Kurzmitteilungsdienst Telegram ließen vermuten, dass sie möglicherweise eine Gewalttat erwogen hätten.