nach oben
28.09.2017

Auch in der Europa League Pleiten für deutsche Clubs

Östersund (dpa) - Diese Woche ist für die deutschen Mannschaften auf der internationalen Fußball-Bühne dramatisch schlecht verlaufen. In der Champions League verloren Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig. Und auch in der Europa League gab es bislang nur Niederlagen aus deutscher Sicht: Hertha BSC verlor am Abend beim schwedischen Erstligisten Östersunds FK überraschend mit 0:1. Der 1. FC Köln unterlag zu Hause gegen Roter Stern Belgrad ebenfalls 0:1. Begleitet wurde das Spiel von einem hohen Sicherheitsaufkommen, mehr als 2000 Polizisten waren bei der Risikopaqrtie im Einsatz.